Erziehungs- und Entwicklungsberatung

 

In der Erziehungs- und Entwicklungsberatung werden Eltern und Alleinerziehende aufgrund psychologischer Erkenntnisse übermenschliches Verhalten und rückgreifend auf pädagogisches Wissen beraten.

 

Es geht in erster Linie um gezielte Aufklärung und Beratung über das Auftreten verschiedenster Probleme und Störungen in Erziehung, Verhalten und Entwicklung des Baby-, Kindes- und Jugendalters.

 

Dabei werden die Kinder und Jugendliche auf Wunsch in die Beratung mit einbezogen und die jeweiligen Voraussetzungen sowohl der Eltern als auch der Kinder und Jugendlichen, z.B. Alter, Geschlecht, körperliche und seelische Entwicklung, Schullaufbahn oder soziales Verhalten berücksichtigt.

 

Es wird individuell und zielorientiert beraten.
 

Es werden bestehende Probleme und ihre Hintergründe verständlich gemacht, um so den Eltern die Möglichkeit zur Auflösung der Probleme und Auffälligkeiten zu geben.

 

Die Erziehungs- und Entwicklungsberatung unterstützt den Erziehenden, dem Kind und Jugendlichen den Weg einer natürlichen Entwicklung zu ebnen.

Neben Einzelberatungen werden auch Informationsabende oder Vorträge zu verschiedenen Themen angeboten, z.B. zum Thema „Umgang mit Jugendlichen in der Pubertät“ oder „Gesprächsführung mit Kindern und Jugendlichen“, etc., angeboten.

 

Kontakt:

Praxis für Psychologische Beratung und Entspannungsverfahren
Stefan Heck

Psychologischer Berater,

Entspannungspädagoge. 

Zertifizierter Trainer für das Marburger Konzentrations-training (MKT) und für das Marburger Verhaltenstraining (MVT)

Im Winkel 6

54646 Bettingen

Tel.: 06527-932037

Fax: 06527-932036

E-Mail: 

heck-beratung@t-online.de